„Warum der Hirtenhund verstanden werden will''